Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


shortcuts

Shortcuts

Diese Tastaturkürzel sind für die effiziente Bedienung der Reaper Ultraschall-Edition ausgesprochen nützlich. In der dritten Spalte sind Abweichungen zur Standard-Reaperdistribution vermerkt.

Shortcut Beschreibung geändert
ALT + Springt zur nächsten Kapitelmarke Ja
ALT + Springt zur vorherigen Kapitelmarke Ja
ALT + Springt zur nächsten Kante eines Audio-Objektes Ja
ALT + Springt zur vorherigen Kante eines Audio-Objektes Ja
# Springt zum Play-Cursor Ja

Schnitt im Editierbereich

Shortcut Beschreibung geändert Kommentar
S Schneidet Items an der Position des Edit-Cursors. Nein Wenn eine Spur markiert ist: schneidet nur diese Spur. Sonst: schneidet alle Spuren. Wenn einzelne Items ausgewählt sind: schneidet nur diese.

Steuerung des Transportbereichs

Shortcut Beschreibung geändert Kommentar
Leertaste Aus Stopp-Position: Playcursor wird gestartet. Während des Abspielens: Abspielen wird gestoppt, der Cursor springt zurück zur Startposition. Nein Gut geeignet um ohne einen Loop zu setzen ein und dieselbe Passage mehrmals anzuhören, etwa um einen Schnitt zu prüfen.
Aus Stopp-Position: Playcursor wird gestartet. Während des Abspielens: Abspielen wird gestoppt, Playcursor bleibt an der aktuellen Position stehen. Nein Gut geeignet um sich schrittweise durch die Aufnahme zu bewegen

Kapitelmarken und Editmarken

Shortcut Beschreibung geändert Kommentar
M Setzt eine unbenannte Kapitelmarke an die aktuelle Play-Cursor-Position Nein
+ M Setzt eine Kapitelmarke an die aktuelle Play-Cursor-Position und öffnet ein Fenster in dem die Kapitelmarke gleich benannt werden kann. Nein Man kann direkt beginnen zu Tippen, mit wird die Marke gespeichert - man muss also für die ganze Aktion nicht Maus/Trackpad verwenden.
E Setzt eine rote Editiermarke an die aktuelle Play-Cursor-Position Ja Editiermarken dienen dazu, beim Schnitt schnell die Stellen auffinden zu können bei denen größere nacharbeiten notwendig sind - etwa Anfang und Ende einer zu schneidenden Pause.

Verwendung der Workflow-Views

Shortcut Beschreibung geändert Kommentar
F7 Ruft den View „Setup“ auf. Nein
F8 Ruft den View „Sendung“ auf. Nein
F9 Ruft den View „Nachbereitung“ auf. Nein
+F7 Speichert die aktuelle Workspace-Aufteilung in den F7 View Nein
+F8 Speichert die aktuelle Workspace-Aufteilung in den F8 View Nein
+F9 Speichert die aktuelle Workspace-Aufteilung in den F8 View Nein

Diskussion

Gib Deinen Kommentar ein:
N P V P J
 
shortcuts.txt · Zuletzt geändert: 2014/06/07 14:39 von radmin